5
(8)

Wahl der Aktienanalyse 2024 (15 Aktien zur Auswahl)

Die Community wählt in einer Abstimmung ein Aktie aus. Ich erstelle eine kostenlos eine ausführliche Analyse. In 2023 wählte die Community 14 Aktien, mit 100% Trefferquote erreichten die Aktienanalysen im Schnitt eine Performance von +83%.

Samstag, 03. Februar 2024 | Aktienanalyse

Wahl der Aktienanalyse
getquin portfolio investorsapiens

Investorsapiens Portfolio Live

Folge mir auf Getquin: @investorsapiens

Mein Portfolio (QR Code*) mit allen Aktien und ETFs inkl. Performance.

Aktienanalysen nach Wahl der Community

Das Wahlergebnis

Mit über 500 abgegebenen Stimmen und 17 % der Stimmen gewinnt AMD die erste Abstimmung und ist ab sofort online:

AMD Aktie Prognose 2025

Meta Platforms stand mit 19,96 % als Sammler für alte Analysen aus dem 2023, für die ich demnächst auch ein Update rausbringe.

Danke allen für die Teilnahme, in kürze starte ich die nächste Abstimmung zur Wahl der 2. Aktienanalyse 2024.

Ergebnis der 1. Aktienanalyse 2024

Aktienanalysen nach Wahl der Community

1. Aktienanalysen nach Wahl der Community

Seit knapp 16 Jahren analysiere ich den Aktienmarkt und Einzelaktien. Vor 11 Jahren habe ich angefangen meine Aktienanalysen zu auf Börsen-Foren und später auf einer eigenen Webseite zu veröffentlichen. Das Ziel war damals einfach sich selbst zu kontrollieren und rückblickend den Erfolg zu messen. Schon damals fing ich an Aktienanalysen nach Abstimmung in der Community durchzuführen. Damit wollte ich neue Unternehmen und Aktien kennenlernen, und meinen Horizont erweitern und in Austausch mit anderen Investoren kommen.

2. Aktienanalysen auf investorsapiens.de

Seit Januar 2023 veröffentliche ich ausführliche Aktienanalysen auf dieser Seite.

Das interaktive Format der Aktienanalyse nach Wahl nutze ich hier seit über einem Jahr, um so möglichst unterschiedliche Aktien aus der ganzen Welt kennenzulernen und in Austausch mit der Community zu kommen. Als Plattform nutze ich hierfür die Finanz-Community getquin, wo ich die Abstimmungen durchführe und parallel zu meiner Webseite die Aktienanalyse veröffentliche.

Vor genau einem Jahr, auf den Tag genau, am 03.02.2023 veröffentlichte ich meine Aktienanalyse zur META Aktie. Mark Zuckerberg investierte hohe Summen in das Metaverse, die Aktie war zusammen mit der ganzen Technologiebranche stark abgestürzt, Mark Zuckerberg investierte Milliarden in das Metaverse und die meisten Marktteilnehmer waren äußerst negativ zu Meta eingestellt. Meine Analyse führte jedoch zu einem komplett gegenteiligen Ergebnis. Meine ersten Käufe tätigte ich Ende Dezember 2022. Zum Zeitpunkt der Analyse war die Aktie nicht weit vom Tiefpunkt entfernt und stand bei etwa 150 Euro. In meiner Meta Analyse erläutere ich warum die meisten die Meta Aktie hassen und ich im Gegensatz dazu positiv eingestellt bin und kaufe.

Bis heute hat sich Meta in nur 12 Monaten nicht nur von ihrem 80 % Crash erholt. Sie schreibt hervorragende Zahlen, zahlt erstmalig eine Dividende, kündigt ein weiteres Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 50 Milliarden US-Dollar und steht auf einem neuen Allzeithoch von fast 450 Euro. Ein Plus von knapp +200 Prozent.

3. Jahresrückblick 2023 14 Aktienanalysen

Meta mit über 200% war nicht die einzige Aktie, auch NVIDIA mit +200% war ebenso eine Aktie die von der Community gewählt wurde und die ich analysiert habe. Es waren aber nicht nur gute Ausblicke dabei, nicht nur Aktien, die durch die Decke gingen. Auch Aktien, die ins Bodenlose gefallen sind, die von der Community gewählt wurden, waren dabei und ich habe vor einer Investition gewarnt. So wünschte sich die Community eine Analyse von Medical Properties Trust. Ein damals sehr beliebter REITs, der mit unglaublichen Dividenden von fast 15% gelockt hat. Ich veröffentlichte am 5. März meine Aktienanalyse und warnte vor Ausfallrisiken des größten Kunden. Bis heute verlor MPT nach der Warnung -70 Prozent an Wert.

In Summe veröffentlichte in 2023 14 Aktienanalysen, die Trefferquote (sowohl nach oben, als auch bei Warnungen nach unten) lag bei 100%. Die durschnittliche Rendite der analysierten Aktien lag bei +83%. Hierzu mehr im Jahresrückblick 2023.

Chartanalyse Charttechnik technische Analyse Aktienanalyse

Aktienanalyse 2024

4. Aktienanalysen 2024

Vor genau einem Jahr startete ich die interaktiven Abstimmungen zur Wahl der Aktienanalysen 2023. Heute gehen wir in die nächste Runde und beginnen mit der Wahl für die ersten Aktienanalysen 2024.

4.1 Vorauswahl

Die Vorauswahl für die erste Abstimmung steht. Auf 5 unterschiedlichen Markt- und Aktienportalen habe ich die meistgesuchten und meistgehandelten Aktien gesammelt und damit das allgemeine Marktinteresse abgetastet.

Dabei ist die nachfolgende Liste entstanden:

Portal 1: Amazon, Meta, NVIDIA, Bayer, Plug Power, Mercedes, Apple, Deutsche Bank, Microsoft, Tesla, Delivery Hero
Portal 2: Amazon, Biontech, Tesla, Apple, BASF, PayPal, Rheinmetall, Commerzbank, Plug Power, NVIDIA
Portal 3: Bayer, Morphosys, BYD, Plug Power, NVIDIA, Nel, PayPal, Amazon, Biontech, Deutsche Bank
Portal 4: Bayer, Plug Power, Nel, NVIDIA, Amazon, PayPal, Microsoft, Meta, Deutsche Bank, Apple, AMD
Portal 4: Amazon, Bayer, NVIDIA, TESLA, Plug Power, Deutsche Bank, Mercedes, MPW
Portal 5 (getquin meistgesucht/meistgehandelt): Meta, Amazon, Apple, Plug Power, Apple, Tesla

4.2 Fünfzehn Aktien

Damit bieten sich folgende Werte für die erste Abstimmung an:

Amazon, Meta, NVIDIA, Bayer, Deutsche Bank, Mercedes, Nel, Plug Power, AMD, MPW, Rheinmetall, BASF, Apple, Tesla, Paypal.

Da ich einige der Werte bereits im Jahr 2023 analysiert habe, würde ich sie gerne separat betrachten. Die Aktien Meta + NVIDIA + Tesla + Amazon + Apple + PayPal sammle ich in der Abstimmung unter der Aktie „META“, weil ich keinen eigenen Sammler dafür vorsehen kann. Der Sieger wird aus der Liste der neuen Aktie gewählt und bei entsprechendem Interesse gibt es zusätzlich zur neuen Analyse ein Update zur bereits vorhandenen Analyse aus 2023.

Solltet ihr für den Sammler gestimmt haben, schreibt bitte in die Kommentare, welche der 6 alten Aktien (Meta, NVIDIA, Apple, Amazon, Tesla oder PayPal) euch am meisten interessiert. Ich priorisiere dann die 6 alten Aktien entsprechend der Nachfrage.

4.3 Du wählst die nächste Aktie – ich analysiere

Die Abstimmung hat soeben begonnen, abgestimmt haben bis jetzt knapp 300 Investoren. Melde dich gerne bei getquin* an, folge mir @investorsapiens und stimme für die Aktie ab, die du analysiert haben möchtest. Oder schreibe deinen Vorschlag direkt als Kommentar unter die Abstimmung.

Getquin Abstimmung Aktienanalyse Februar 2024

Erste Abstimmung zur Wahl der Aktienanalyse 2024

An der Abstimmung zur nächsten Aktienanalyse teilnehmen:

5. An der Abstimmung zur nächsten Aktienanalyse teilnehmen

Um an der Wahl zur nächsten Aktienenalyse teilzunehmen, kannst du dir die Getquin* runterladen und direkt dort abstimmen. Es würde mich sehr freuen, wenn du mir auf getquin folgst und an den Abstimmungen teilnimmst. Je mehr Investoren aus der Community teilnehmen, umso spannender und besser werden die Aktienanalysen. Je mehr Input – umso größer ist die Wahrscheinlichkeit eine gute Aktie zu finden.

Abonniere auch den Newsletter um keine Artikel und Aktienanalyse mehr zu verpassen. Es ist vollkommen kostenlos, ich verschicke keine Werbung, sondern nur Benachrichtigungen zu neuen Beiträgen. Abmelden ist jederzeit mit nur einem Klick möglich.

Abstimmung der Community zur nächsten Aktienanalyse bei getquin:

Folge mir auf Getquin: @investorsapiens*

Getquin ist eine Portfolio Tracking App mit einer großen Community. Dort findest du mein Portfolio mit allen aktuellen Käufen und Verkäufen, sowie Abstimmungen zu neuen Aktienanalysen.

Download der App über den QR Code oder hier*.

Mehr zum Thema Investieren für Anfänger 2024

Börsencrash 2023

Der aktuelle Börsencrash 2022 / 2023 der Technologiewerte und der 6. Kondratieff-Zyklus ist eine riesige Chance für alle Investoren. Lerne aus 15 Jahren Börsenerfahrung die Märkte zu verstehen und entscheide was du jetzt tun musst.

Investieren für Anfänger

Lerne vom Börsenprofi mit 15 Jahren Erfahrung in 3 einfachen Schritten innerhalb von 72 Stunden in der Krise 2022 zu investieren. Kein Vorwissen erforderlich, alles was du brauchst findest du hier mit einem kostenlosen Newsletter!

Finanzbücher

Mit nur 15 Minuten pro Tag steigerst du mit Hörbüchern dein Finanzwissen auf das empfohlene Level von Warren Buffett. Investiere in dein Wissen und entwickle deine Persönlichkeit sowohl finanziell, als auch beruflich und privat.

Legende: *Affiliate-Links. Für Anmeldung über meinen Affiliate-Link erhalte ich vom Partner eine kleine Provision, die dafür genutzt wird, die hohen Kosten für diese Webseite zu decken und das Projekt investorsapiens.de auch künftig zu entwickeln. Für dich entstehen keine Mehrkosten oder Nachteile. Danke für deine Unterstützung!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 8

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Newsletter Update Content Brief

investorsapiens.de Newsletter

Deine kostenlose Anleitung: Investieren für Anfänger in 72 Stunden wartet auf dich im Postausgang!

Abonniere den Newsletter und erhalte exklusiven Content und Updates.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich!

Anmeldung erfolgreich. Bitte E-Mail-Adresse bestätigen!

Pin It on Pinterest

Share This

🤝🏻 Teile den Artikel 🤝🏻

📚 Finanzielle Bildung ist der Schlüssel zum Erfolg. Teile diesen Artikel auf deinen Social Media Kanälen und hilf dabei, finanzielles Wissen zu verbreiten.🤝🏻 Danke dir für deine Unterstützung ❤️