4.9
(21)

Quirion Erfahrungen – der beste Robo-Advisor im Test und Vergleich 2024

Quirion Erfahrungen – Der beste Robo-Advisor Quirion im Test 2024 + quirion Vermögensverwaltung gegen MSCI World & MSCI EM Anlagestrategien + 100 Euro Aktionscode

Sonntag, 14. Januar 2024 | Finanzen

quirion erfahrungen eroeffnung test aktionscode
getquin portfolio investorsapiens

Investorsapiens Portfolio Live

Folge mir auf Getquin: @investorsapiens

Mein Portfolio (QR Code*) mit allen Aktien und ETFs inkl. Performance.

Quirion Erfahrungen – Test – Aktionscode – bester Robo-Advisor 2024

1. Ist Quirion der beste Robo Advisor 2024?

Quirion ist mehrfacher Testsieger und kann mit über 30 Auszeichnungen überzeugen. Quirion ist der einzige Robo-Advisor, der den Einzug in meinen Junior Depot Vergleich geschafft hat und sich mit den Angeboten und Leistungen der besten deutschen Banken messen musste. Grund genug meine 16-jährige Börsenexpertise zu nutzen und Quirion ausgiebig zu testen. In diesem Erfahrungsbericht schildere ich meine Eindrücke nach 4 Monaten Nutzung und vergleiche die Performance von Quirion mit der besten ETF Strategie für passives Investieren.

Quirion bietet ein neues und interessantes Investitionskonzept mit automatischer Vermögensverwaltung mittels Sparraten und flexiblen ETF-Sparplänen mit vielversprechenden Konditionen und Renditen. Dabei kümmert sich Quirion selbst um die Wahl der passenden ETFs anhand des individuellen Risikoprofils der Anleger und führt bei Bedarf eine Anpassung der Gewichtung im Depot eigenständig aus. Die individuelle Anlagestrategie und das Portfolio werden für jeden Kunden mithilfe eines interaktiven Selbsttests innerhalb von wenigen Minuten im Anmeldeprozess ermittelt.

In einer Schritt für Schritt Anleitung zeige ich dir wie du in nur 10 Minuten das Depot eröffnest. Darüber hinaus bietet Quirion für einen kurzen Zeitraum (nur bis zum 09.03.2024) allen Neukunden, die über einen Zeitraum von 12 Monaten mindestens 25 Euro pro Monat investieren eine Gutschrift in Höhe von 100 Euro.

Nach 12 Sparraten mit je 25 Euro (300 Euro Gesamtsumme) mit einem Bonus von 100 Euro kommt man auf eine Mindestrendite von 33 Prozent. Die Rendite aus den Investitionen kommt on top drauf. Ob die Performance des Robo Advisors mit den automatisierten Investitionen an die Performance eines ETFs drankommt habe ich getestet und stelle die Ergebnisse im Erfahrungsbericht detailliert vor. Hierfür habe ich mir ein Depot bei Quirion eröffnet und 4 Monate getestet. Ich stelle sowohl den Anmeldeprozess, als auch die bisher erreichte Performance vor.

Spoiler: Quirion hat in dem von mir getesteten Zeitraum seit Oktober 2023 die beliebteste 70/30 Strategie: MSCI World + MSCI EM Strategie outperformt! Mehr dazu unten im Erfahrungsbericht mit Kontoauszügen, Charts und Berechnungen.

Da dir im Angebot von Quirion mit dem Robo-Advisor keinerlei Kosten entstehen und du mit dem 100 Euro Aktionsgutschein jede ETF-Strategie überholen wirst, lohnt sich ein Test für alle. Wer am Ende der 12 Monate nicht überzeugt ist, nimmt die 100 Euro mit und schließt das Depot. Wer von der Leistung und der Performance überzeugt ist – wird bleiben. Eine Win Win Situation.

quirion testsieger 2
quirion testsieger 1
quirion testsieger 3

Testsieger Stiftung Warentest 2021

Quirion bester Robo-Adviser: Wissen – Vorteile – Anleitung – Bewertung und Erfahrungen – FAQ

2. Was hat Quirion im Winter Special zu bieten?

Im zeitlich limitierten Winter Special bietet Quirion allen Neukunden (bis zum 09.03.2024) die Möglichkeit seine Depots und Anlagestrategien zu testen. Wer 12 Monate lang ununterbrochen das Depot mit einer monatlichen Sparrate von 25 Euro ausprobiert, bekommt 100 Euro von Quirion geschenkt. 

25 Euro x 12 Monate = 300 Euro Einzahlung. 300 Euro Einzahlung + 100 Euro Bonus = 400 Euro Gesamtwert des Depots nach 12 Monaten (zuzüglich Renditen aus den besparten ETF-Sparplänen). Das ergibt eine rechnerische Rendite von über 33 Prozent. Damit bietet dir Quirion ein Angebot ohne Nachteile.

Ein Angebot ohne Nachteile. Du hast die Möglichkeit eine neue Strategie zu testen und hast durch die Bonuszahlung eine Mindestrendite aus der 100 Euro Gutschrift, die dir im gleichen Zeitraum keine andere passive Anlagestrategie bieten wird. 

Quirion Depot Eröffnen: Anmeldeprozess

3. Quirion Depot eröffnen (in 10 Minuten)

In einer sehr einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung zeige ich dir, wie du in nur 10 Minuten dein Quirion Depot eröffnest und sofort mit dem Investieren beginnen kannst.

Quirion bietet eine benutzerfreundliche und leicht zu bedienende interaktive Benutzeroberfläche, die dich durch die Eingabe der Daten führt und jeden Punkt erklärt.

Der gesamte Anmeldeprozess ist voll digitalisiert, auch die einmalige Legitimation (gesetzliche Vorgabe) erfolgt digital und direkt in der Quirion App. Hier musst du nichts ausdrucken und keine Briefe per Post verschicken.

Wir gehen den gesamten Anmeldeprozess Schritt für Schritt gemeinsam durch, nebenbei gebe ich dir einige Tipps zum Ausfüllen des Antrags und zeige dir, wo du den Aktionscode für eine 100 Euro Gutschrift eintragen musst.

Der Anmeldeprozess besteht aus 8 Schritten, die in wenigen Minuten ausgefüllt werden:

  1. Anlage
  2. Anlagehorizont
  3. Nachhaltigkeitspräferenzen
  4. Anlage einmalig / monatlich
  5. Risiko
  6. Schwankungen
  7. Finanzielle Daten
  8. Kenntnisbestätigung

Hier gelangst du zum Anmeldeprozess:

Quirion Erfahrungen Kontoeröffnung bei Quirion Quirion Screenshot*

Anmeldeprozess

Der Anmeldeprozess besteht aus drei einfachen Teilen: Individueller Anlagevorschlag, Profilerstellung und Einrichtung eines Sparplans.

Mit meiner Anleitung dauert die Anmeldung ca. 10 Minuten und ist vollständig digital. Kein Papierkram. Keine Briefe und keine Briefmarken.

Teil 1: Ermittlung des individuellen Anlagevorschlags

Anhand mehrerer Kriterien wie dem Anlageziel, der Anlagedauer, der Börsenerfahrung und der Risikobereitschaft ermittelt Quirion einen individuellen Anlagevorschlag.

Das zusammengesetzte „Globale Portfolio“ besteht aus Aktien-ETFs und Anleihen-ETFs mit individuell angepasster Gewichtung. Ein globales Portfolio 100/0 besteht zu 100 Prozent aus Aktien-ETFs (wie dem MSCI World). Ein globales Portfolio 0/100 besteht ausschließlich aus Anleihen-ETFs bzw. Bonds. Die Werte dazwischen weisen auf einer Mischung von Aktien-ETFs und Anleihen hin. So besteht ein globales Portfolio 50/50 zu 50 Prozent aus Aktien-ETFs und 50 Prozent Anleihen.

Dieser Teil besteht aus 8 einfachen Fragen und dauert weniger als 5 Minuten. Ist die Portfolio Strategie gewählt, geht es mit dem zweiten Teil weiter.

Teil 2: Profilerstellung

Hier ist lediglich die Eingabe der E-Mail Adresse und eines Passworts erforderlich. Nach dem Klick auf „Profil Anlegen“ kommt eine E-Mail von Quirion mit der Bitte die E-Mail Adresse zu bestätigen. Sobald dies erledigt ist, steht der Zugriff auf das Depot in der Quirion App bereit.

Teil 3: Persönliche Angaben

Erst im letzten Teil wird das Profil mit den persönlichen Informationen vervollständigt. Hierfür werden Name und Anschrift sowie die Hinterlegung eines Referenzkontos für die Sparraten (entweder als manuelle Überweisungen / Dauerauftrag oder mithilfe eines SEPA Lastschriftmandats) benötigt.

Schon ist man bis auf die Bestätigung der Daten und die Legitimation per App fertig.

Teil 1: Individueller Anlagevorschlag

1. Anlage

Hier gibst du an, ob du das Depot für dich, für dich und deine Frau oder dein Kind eröffnen möchtest.

Ich eröffne dieses Depot nur für mich mit dem Ziel den Robo-Advisor im eigenen Praxistest auszuprobieren.

Falls du auf der Suche nach dem besten Junior Depot bist, lies hierfür meinen Junior Depot Vergleich

Quirion Erfahrungen Anlage Quirion Screenshot*

Für wen möchten Sie Geld anlegen?

    • Für mich: Ich möchte ein Einzelkonto eröffnen
    • Für uns: Ich möchte ein Gemeinschaftskonto eröffnen
    • Für mein Kind: Ich möchte ein Minderjährigenkonto eröffnen. Sofern Sie mehrere Kinderkonten eröffnen möchten: Eröffnen Sie erst ein Kinderkonto. Weitere Kinderkonten können Sie dann aus Ihrem Kundenportal heraus beantragen. Natürlich ohne erneute Legitimation.

2. Anlagehorizont

Diese Frage zum Anlagehorizont dient dazu den Anlegertyp und damit die passende Zusammensetzung des künftigen Portfolios festzulegen. Je langfristiger der Anlagehorizont ist, desto weniger fallen die kurzfristigen Kursschwankungen ins Gewicht.

Mich interessiert der langfristige Vermögensaufbau mit einem Anlagehorizont von über 10 Jahren, daher wähle ich hier den langfristigen Vermögensaufbau (über 6 Jahre). 

Quirion Erfahrungen Anlagehorizont Quirion Screenshot*

3. Nachhaltigkeitspräferenzen

Im dritten Abschnitt besteht die Möglichkeit Nachhaltigkeitspräferenzen festzulegen.

Da mich in diesem Praxistest ausschließlich die Performance und die Konkurrenzfähigkeit zu klassischen ETF-Strategien interessiert, verzichte auf Nachhaltigkeitsvorgaben und beantworte die Frage mit Nein.

Quirion Nachhaltigkeitspräferenzen eines nachhaltigen Portfolio Quirion Screenshot*

4. Anlage Einmalige Einzahlung / monatlicher Sparbetrag

Im vierten Abschnitt geben wir an, wie viel Geld wir anlegen wollen. Es ist möglich sowohl einmalig zu investieren als auch monatlich per Sparplan mit einer festen Sparrate zu investieren.

Für diesen Praxistest möchte ich keine Einmalzahlungen vornehmen und beim monatlichen Sparbetrag 25 Euro festlegen. Damit erfülle ich die geforderte Mindesteinzahlung für den 100 Euro Bonus. Dafür wähle ich die manuelle Eingabe aus und trage dort 25 Euro ein.

Quirion Erfahrungen Anlage einmalige Einzahlung / monatlicher Sparbetrag Quirion Screenshot*

5. Risiko

Im Abschnitt Risiko legen wir unsere Risikobereitschaft fest. Von der gewählten Risikobereitschaft hängt die Risikoklasse der Investition ab. Bei Quirion hat die Risikoklasse einen Einfluss auf die empfohlene Zusammensetzung des globalen Portfolios.

Je höher die Risikobereitschaft, umso höher der Anteil der Aktien-ETFs. Sehr hohes Risiko entspricht einer 100 Prozent Gewichtung der Aktien-ETFs (wie zum Beispiel MSCI World). Bei geringem Risiko besteht das Portfolio nur aus Anleihen.

Quirion Erfahrungen Risiko Quirion Screenshot*

Wie hoch ist Ihre Risikobereitschaft bei der Geldanlage?

  • Geringes Risiko: Hier können Sie regelmäßig mit Renditen zwischen -2,9 bis +5,0 Prozent pro Jahr rechnen.
  • Durchschnittliches Risiko: Hier können Sie regelmäßig mit Renditen zwischen -3,8 bis +6,6 Prozent pro Jahr rechnen.
  • Überdurchschnittliches Risiko: Hier können Sie regelmäßig mit Renditen zwischen -7,0 bis +12,2 Prozent pro Jahr rechnen.
  • Sehr hohes Risiko: Hier können Sie regelmäßig mit Renditen zwischen -10,2 bis +17,8 Prozent pro Jahr rechnen.

Wer seine Risikobereitschaft nicht einschätzen kann, ermittelt mit 5 einfachen Fragen seine Risikobereitschaft im Selbsttest. Hierfür einfach unten auf den Button „Nicht sicher? Anlegertest starten“ klicken.

In meinem Fall ergab der Selbsttest laut quirion: Überdurchschnittliches Risiko

6. Schwankungen

Unter Schwankungen ist anzugeben, um wie viel die Geldanlage sinken darf, bevor der Anleger in finanzielle Schwierigkeiten gerät.

Für mich gilt an der Börse der Grundsatz: investiere nur das Geld, welches tatsächlich zur freien Verfügung steht. Ich lebe nicht von den Kapitalerträgen und bin auf das investierte Geld nicht angewiesen.

Daher lautet für mich persönlich die Antwort „Beliebig, ich bin nicht auf das Geld angewiesen“.

Quirion Depot Erfahrungen Schwankungen Quirion Screenshot*

7. Finanzielle Daten

Bei finanziellen Daten sind die Einnahmen und Ausgaben einzutragen, mit dem Ziel die Liquidität zu ermitteln.

Da ich für diesen Praxistest zunächst nur 25 Euro pro Monat anlegen möchte, gebe ich auch nur 25 Euro als frei verfügbare monatliche Finanzen an. Hierfür reicht es aus unter monatliches Nettoeinkommen 26 Euro und bei monatlichen Ausgaben 1 Euro anzugeben. Die Differenz beträgt damit 25 Euro.

Alternativ können hier die vollständigen Daten eingetragen werden.

Quirion Erfahrungen finanzielle Daten Quirion Screenshot*

8. Kenntnisbestätigung

Damit ist der erste Teil erledigt. Mit der Bestätigung der beiden unten aufgeführten Punkte zum Verständnis der Funktionsweise geht es mit dem Klick auf den Button „Zum Anlagevorschlag“ zum individuellen Anlagevorschlag, der empfohlenen Zusammensetzung des globalen Portfolios inkl. der Wertpapiere die automatisiert gekauft werden.

In meinem Fall war es ein globales Portfolio 100/0 bestehend aus 100 Prozent Aktien ETFs. Die genaue Zusammensetzung und Gewichtung der ETFs zeige ich weiter unten im Erfahrungsbericht. 

Quirion im Test Kenntnisbestätigung Quirion Screenshot*

Teil 2: Erstellung eines Profils

9. Profil anlegen

Der zweite Teil ist sehr kurz und übersichtlich. Hierfür tragen wir einfach unsere E-Mail-Adresse ein, wählen ein Passwort und bestätigen. Zeitaufwand keine zwei Minuten.

Nach dem Klick auf „Profil Anlegen“ kommt eine E-Mail von Quirion mit der Bitte die E-Mail zu bestätigen. Sobald dies erledigt ist, steht der Zugriff auf das Depot in der Quirion App bereit.

Quirion Test E-Mail Adresse bestätigen Quirion Screenshot*

Quirion Erfahrungen Profil anlegen Quirion Screenshot*

Teil 3: Persönliche Angaben

10. Persönliche Angaben

Im letzten Abschnitt wird das Profil mit den persönlichen Informationen vervollständigt.

Hierfür werden Name und Anschrift, sowie ein Referenzkonto / Girokonto für die Einzahlung der Sparraten eingetragen.

Nach etwa 5 weiteren Minuten ist man auch mit diesem Teil fertig.

Wir beginnen hier mit dem Klick auf den Knopf „Starten“.

Erfahrungen mit Quirion Persönliche Daten Quirion Screenshot*

11. Sparraten

Die Angaben unter Persönliche Angaben und Bankdaten sind selbsterklärend.

Bei Einzahlungen Sparraten hat man die Wahl manuelle Überweisungen zu tätigen oder ein SEPA Mandat für automatischen Einzug festzulegen.

Da für den 100 Euro Bonus 12 Monate lang 25 Euro per Sparrate angelegt werden müssen, empfiehlt sich hier das SEPA Mandat. Es ist einerseits bequemer und andererseits kann durch eine vergessene oder verspätete manuelle Überweisung der Anspruch auf 100 Euro erlöschen.

Unter Vertragserklärungen werden alle Häkchen gesetzt und der Aktionscode eingetragen.

Robo-Advisor Quirion Bankdaten und Sparraten Quirion Screenshot*

Quirion Erfahrungen Vertragserklärung Quirion Screenshot*

12. 100 Euro Aktionscode

Im Abschnitt 4 „Vertragserklärungen“ befindet sich am Ende der Seite das Textfeld Aktionscode einlösen (optional). Trage hier den 100 Euro Aktionscode ein:

quirion2024

Nach dem Klick auf Einlösen wird sofort angezeigt, dass der Aktionscode gültig und eingelöst wird.

Klicke abschließend auf „Kostenpflichtig beantragen“.

Quirion Erfahrungen 100 Euro Aktionscode Quirion Screenshot*

13. Legitimation

Es ist geschafft.

Das Depot ist eröffnet und muss nur noch freigeschaltet werden. Hierfür wird eine gesetzlich vorgeschriebene einmalige Legitimation durchgeführt.

Bei Quirion erfolgt die Legitimation sehr schnell und komplett digital in der Quirion App. Ganz ohne langwierigen Schriftverkehr per Post, ein Aufwand von nur wenigen Minuten.

Alternativ steht auch das PostIdent Verfahren der Deutschen Post zur Verfügung. Hier dauert aber die Legitimation aber  unverhältnismäßig länger. Dafür muss man in eine Filiale der Deutschen Post fahren, sich dort legitimieren lassen und ggf. mehrere Tage auf die Freischaltung warten.

Quirion Erfahrungen Legitimation App Quirion Screenshot*

Quirion Erfahrungen und Einblick ins Depot nach 4 Monaten

4. Quirion Erfahrungsbericht

Globales Portfolio 100/0

Im Rahmen dieses Praxistests möchte ich nach 4 Monaten einen ersten Vergleich anstellen. Quirion hat wie eingerichtet 4 Sparraten per SEPA-Lastschrift eingezogen und in mein globales Portfolio 100/0 mit 100 Prozent Aktien-ETF-Anteil für mich investiert.

Ich möchte hier einmal zeigen welche ETFs Quirion für mich gekauft hat, wie die Aufteilung von Quirion für mich gewählt wurde und natürlich die spannendste Frage: wie war die Performance im Vergleich zu einem FTSE All World ETF oder MSCI World ETF.

Dadurch, dass Quirion mit dem Aktionsgutschein nach 12 Monaten 100 Euro auszahlt wird sich der Test natürlich für alle lohnen. Auf die eingezahlten 12 Monate x 25 Euro = 300 Euro kommt eine automatische 100 Euro Gutschrift. Alleine mit der Gutschrift erreicht dein Quirion Portfolio 400 Euro / 300 Euro = 33 Prozent Gewinn, völlig unabhängig von der zusätzlichen Performance der gekauften ETFs. Kein ETF wird im gleichen Zeitraum mit dieser Performance mithalten können. Und selbst wenn die ETFs innerhalb von 12 Monaten um über 30 Prozent steigen sollten, dann steigt dein Quirion Portfolio natürlich auch zusätzlich, weil dein Portfolio aus gemischten ETFs besteht. Somit wirst du im ersten Jahr mit dem Aktionscode immer vergleichbare ETF Strategien outperformen.

Dennoch möchte ich wissen, ob der Robo-Advisor auch langfristig die ETFs outperformen kann oder nicht.

Quirion Erfahrungen Legitimation App Quirion Screenshot*

Wie investiert Quirion?

Nach der Auswertung der ersten 4 Monate kann ich folgendes berichten. Kurz nach der Überweisung des Geldes auf dein Quirion Verrechnungskonto führt Quirion automatisch Investitionen in unterschiedliche ETFs aus, die zu deiner Vorauswahl passen.

In meinem Fall sind es aktuell 7 unterschiedliche ETFs. Im Zeitraum zwischen Oktober und Januar hat Quirion 2 ETFs verkauft und einen neuen ETF hinzugefügt.

Im Oktober wurden 8 ETFs gekauft, darunter auch:

Xtrackers MSCI World Minimum Volatility ETF 1C (mit 5% Gewichtung)
iShares MSCI EM Small Cap UCITS ETF (mit 2% Gewichtung)

Diese beiden ETFs wurde im November verkauft und durch einen neuen ETF ersetzt:

SPDR MSCI Emerging Markets Small Cap UCITS ETF (mit 4% Gewichtung)

Ab November investiert Quirion unverändert in 7 ETFs:

 

ETF Kategorie Anteil imPortfolio
Amundi Prime Global UCITS ETF DR – USD (D) Industrieländer (Standard) 25,06 %
SPDR MSCI World Industrieländer (Standard) 23,08 %
X MSCI World Value UCITS ETF Industrieländer (Standard) 19,87 %
iSharesMSCI World Small Cap UCITS ETF Industrieländer (Nebenwerte) 17,91 %
iShares MSCI EM IMI Schwellenländer (Standard) 6,88 %
iShares MSCI EM Value Schwellenländer (Substanz) 4,88 %
SPDR MSCI Emerging Markets Small Cap UCITS ETF Schwellenländer (Nebenwerte) 1,98 %

Bei der Auswertung der Transaktionen ist mehr aufgefallen, dass Quirion die beiden verkauften ETFs im Oktober sofort reinvestiert hat. Auch eine im Ertragsgutschrift in Bardividende von Amundi Index Solu.-A.PRIME GL. Nam.-Ant.UCI.ETF DR USD Dis.oN wurde sofort reinvestiert. Zum Monatsende bleiben auf dem Kontensaldo nur kleine Restbeträge in Höhe von wenigen Cent.

Quirion Erfahrungen Transaktionen globales Portfolio Quirion Screenshot*

Zusammensetzung der Strategie

Das globale Portfolio 100/0 besteht damit nach 4 Monaten zu 85,92 Prozent aus ETFs aus Industrieländern, davon 17,91 Prozent Small Caps / Nebenwerte. Weitere 13,74 Prozent sind Schwellenländer, wovon auch hier 1,98 Prozent in Small Caps / Nebenwerte investiert sind.

Die restlichen 0,34 Prozent sind der Saldo in Euro.

Eine recht solide Aufteilung, ähnlich der berühmten 2 ETF-Strategie 70 / 30. Mit 70 Prozent MSCI World und 30 Prozent MSCI Emerging Markets. Wobei die Quirion Strategie etwas komplexer ist und zusätzlich in Small Caps sowohl in Industrieländern als auch Schwellenländern investiert und von Monat zu Monat die Gewichtung der einzelnen ETFs nachjustiert.

Quirion Erfahrungen Zusammensetzung der Strategie Quirion Screenshot*

Performance von Quirion

Wie Quirion funktioniert ist damit klar, doch wie sieht es mit der Performance aus?

Ist die Quirion Strategie besser als die sehr beliebte und weit verbreitete 70/30 Strategie bestehend aus 70% MSCI World und 30% MSCI Emerging Markets?

Die Performance in meinem globalen Portfolio 100/0 beträgt im Zeitraum zwischen der Eröffnung (12.10.2023) und heute (13.02.2024):

+4,99 Prozent zeitgewichtet

+6,70 Prozent geldgewichtet

Der Unterschied zwischen einer zeitgewichteten Rendite und geldgewichteten Rendite ist der Zeitpunkt und die Menge des Geldeingangs. Für die bessere Vergleichbarkeit unterschiedlicher Anlageprodukte wird oft die zeitgewichtete Rendite ausgewertet. Alternativ kann die Rendite anhand von historischen Daten der jeweiligen Anlageprodukte ermittelt werden. Ich werde hier beides vergleichen, sowohl die zeitgewichtete Rendite, als auch die Geldentwicklung im gleichen Zeitraum.

Quirion vs MSCI World + EM

Die wohl am weitesten verbreitete Kombination aus MSCI World und MSCI EM mit einer Gewichtung von 70 und 30 Prozent gilt als eine der einfachsten passiven Anlagestrategien. Man eröffnet ein Depot, richtet sich per Dauerauftrag einen Sparplan ein, der dann monatlich in die beiden ETFs MSCI World und MSCI EM investiert. Fast dasselbe Prinzip wie bei Quirion, nur beschäftigt man sich bei der 70 / 30 Strategie überhaupt nicht mit der Geldanlage, sondern lässt es einfach laufen. 

Zur Ermittlung der zeitgewichteten Rendite eines 70 / 30 Portfolios vergleiche ich in den beiden unten abgebildeten Charts der beiden ETFs MSCI World und MSCI EM die Kursstände an denselben Tagen wie die Transaktionen im Quirion Depot. Mit diesen 4 Käufen in den Monaten Oktober, November, Dezember und Januar ermittle ich die gesamthafte Wertentwicklung bei einer Investition von 25 Euro pro Monat bis heute (13.01.2024).

Quirion globales Portfolio 100/0

+4,99 % zeitgewichtete Rendite

Wertentwicklung in 3 Monaten:

104,14 Euro bei 100 Euro Gesamtinvestition

MSCI World + MSCI EM 70/30 Strategie

+3,87 % zeitgewichtete Rendite

Wertentwicklung in 3 Monaten:

103,80 Euro bei 100 Euro Gesamtinvestition

Der Unterschied innerhalb von 3 Monaten ist klein aber dennoch auf der Seite der Quirion Anlagestrategie. Dies liegt vor allem daran, dass die Gewichtung der Schwellenländer im Quirion Depot aktuell mit 13,74 Prozent niedriger als bei der 70 / 30 Strategie ist und die Schwellenländer aufgrund diverser Krisen im Moment schwächeln, was auch in den beiden unteren Charts zu sehen ist.

Quirion im Vergleich Performance MSCI World Chart extraetf.com

Quirion Erfahrungen Performance MSCI EM extraetf.com

Ist Quirion empfehlenswert?

Das Fazit kann aktuell nur ein klares Ja sein. Quirion bietet mit den bisherigen Ergebnissen nach rund 3 vollen Investitionsmonaten durchaus gute und vielversprechende Ergebnisse und damit eine ernstzunehmende und durchaus interessante Alternative zum passiven Investieren in einen FTSE All World oder MSCI World oder die Kombination aus zwei ETFs MSCI World + EM. 

Spannend bleibt, ob Quirion in den nächsten Monaten den Vorsprung halten und ausbauen kann. Gelingt es Quirion in Zeiten besserer Performance in Schwellenländern den Anteil der Schwellenländer im Depot durch eine geschickte Umschichtung gewinnbringend zu vergrößern? 

Mit dem Aktionscode: quirion2024 bekommst du von Quirion nach 12 Monaten eine Gutschrift von 100 Euro. Bei einer Einzahlung von 12 Sparraten mit je 25 Euro zahlst du insgesamt 300 Euro ein und bekommst von Quirion 100 Euro geschenkt. Alleine diese Gutschrift ergibt für dich eine Rendite von 400 Euro Gesamtwert / 300 Euro Einzahlungen =  +33,33 Prozent. Obendrauf kommen die real erwirtschafteten Renditen aus der Investition in ETFs. Keine passive Anlagestrategie wird im Zeitraum von 12 Monaten mehr Rendite bieten.

Das Angebot von Quirion ist damit zumindest für die Mindestrate von 25 Euro und dem 100 Euro Bonus eine empfehlenswerte Anlage, die sich für alle lohnt.

Ich bleibe dran und werde spätestens nach Ablauf der 12 Monate wieder über die Ergebnisse, die Performance und meine Eindrücke berichten und einen weiteren Performancevergleich mit den besten ETF-Strategien aufstellen.

 

Quirion ETF Sparplan mit 100 Euro Bonus

Hier kannst du dir bis zum 09.03.2024 den zeitlich limitierten Winter Special Bonus von 100 Euro  sichern, indem du einen ETF-Sparplan einrichtest und 12 Monate lang mit mindestens 25 Euro pro Monat besparst.

Quirion bietet viel mehr

Bei Interesse kannst du bei Quirion auch ein Portfolio zum Thema Megatrends öffnen und damit neue Energien, Künstliche Intelligenz, Cybersicherheit und viele weitere Themen abdecken.

Quirion Erfahrungen Marktplatz Quirion Screenshot*

Quirion Erfahrungen Megatrends-Portfolio Quirion Screenshot*

5. Robo Advisor Vergleich

FAQ – Häufig gestellte Fragen

5. FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wie sicher ist das Geld bei quirion?

Bei quirion.de gilt for alle Konten die gesetzliche Einlagensicherung in Höhe von 100.000 EUR. Darüber hinaus liegt die Absicherung im Rahmen des freiwilligen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB) im Millionen-Bereich.

Welche Bank steht hinter quirion?

Quirion ist eine Vermögensverwaltung und Tochter der Quirin Privatbank AG und verfügt über eine Vollbank-Lizenz der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin). Das angelegte Geld ist als Sondervermögen sicher.

Ist quirion kostenlos?

Quirion überzeugt mit 0 Euro Depotgebühren, 0 Euro Performancegebühren, 0 Euro für Strategiewechsel. Im ersten Jahr werden 10.000 Euro kostenfrei verwaltet. Danach erhebt Quirion niedrige Gebühren in Höhe von 0,48 Prozent im Quirion Digital Tarif. Sparpläne können ab 25 Euro angelegt werden. 

Für wen eignen sich Robo-Advisor?

Robo Advisor eigenen sich am besten für risikobewusste und passive Investoren. Der Robo-Advisor eignet sich sowohl für unerfahrene Kunden aber auch für Kunden, die sich nicht aktiv um ihre Geldanlage kümmern möchten. Quirion verwaltet die Investitionen vollautomatisch entsprechend einer individuell für jeden Anlegertyp eigens gewählten Anlagestrategie. Der Kunde eröffnet das Depot, wählt die passende Anlagestrategie aus, richtet einen Sparplan ein und den Rest übernimmt Quirion. Quirion investiert deine Sparraten in Aktien und Anleihen, führt Rebalancing durch. Mehr dazu im Robo-Advisor im Test und Vergleich.

Lerne die Welt der Finanzen kennen

Erforsche weiterführende Artikel auf meinem Finanzblog, die sich mit finanzieller Planung, Investitionen und Aktienanalysen beschäftigen. Finanzielle Bildung ist der Schlüssel zur nachhaltigen finanziellen Freiheit. Im Depot Vergleich für Erwachsene findest du auch ein passendes Depot für dich.

Hinweis: Die hier vorgestellten Informationen und Erläuterungen stellen ausschließlich unverbindliche Informationen ohne Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit dar.

Abschließende Worte: 🤝🏻 Sollte dir der Artikel gefallen haben, teile ihn bitte den auf deinen Social-Media-Kanälen 🤝🏻

Investorsapiens Portfolio Live

Folge mir auf Getquin: @investorsapiens

Getquin ist eine Portfolio Tracking App mit einer großen Community. Dort findest du mein Investorsapiens Portfolio mit allen aktuellen Käufen und Verkäufen, sowie deren Performance.

Download der App über den QR Code oder hier*.

Mehr zum Thema Investieren für Anfänger 2024

Jahresrückblick 2023

Im Jahresrückblick 2023 zeige ich die Performance meines eigenen Depots, gehe auf alle 14 Aktienanalysen des Jahres 2023 ein und zeige, wie ich mit meinen Aktienanalysen eine Depotentwicklung von +147 Prozent erreicht habe.

Investieren für Anfänger

Lerne vom Börsenprofi mit 15 Jahren Erfahrung in 3 einfachen Schritten innerhalb von 72 Stunden in der Krise 2022 zu investieren. Kein Vorwissen erforderlich, alles was du brauchst findest du hier mit einem kostenlosen Newsletter!

Finanzbücher

Mit nur 15 Minuten pro Tag steigerst du mit Hörbüchern dein Finanzwissen auf das empfohlene Level von Warren Buffett. Investiere in dein Wissen und entwickle deine Persönlichkeit sowohl finanziell, als auch beruflich und privat.

Legende: *Affiliate-Links. Für Anmeldung über meinen Affiliate-Link erhalte ich vom Partner eine kleine Provision, die dafür genutzt wird, die hohen Kosten dieser Webseite zu decken und das Projekt investorsapiens.de auch künftig kostenlos zu halten und zu entwickeln. Für dich entstehen keine Mehrkosten oder Nachteile. Danke für deine Unterstützung!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 21

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Newsletter Update Content Brief

investorsapiens.de Newsletter

Deine kostenlose Anleitung: Investieren für Anfänger in 72 Stunden wartet auf dich im Postausgang!

Abonniere den Newsletter und erhalte exklusiven Content und Updates.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich!

Anmeldung erfolgreich. Bitte E-Mail-Adresse bestätigen!

Pin It on Pinterest

Share This